Quinoa Salat

Quinoa stammt aus Südamerika und wird auch Inkareis genannt. Es ist ein vollwertiger Ersatz für alle, die kein Gluten essen können oder wollen, aber auf Geschmack und Genuss nicht verzichten möchten.

Zutatenliste

  • Zutaten Salat:
  • 100g Quinoa (wir haben für die Optik drei verschiedene Quinoa Sorten verwendet, es geht aber auch mit einer Sorte)
  • 1 Mango
  • 1 Avocado
  • 1 Chilischotte
  • frischer Korriander

Zubereitung

In einem Topf ca. 250 ml zum Kochen bringen. Quinoa zugeben und 15 Minuten simmern lassen, bis das Wasser ganz aufgenommen wurde. Umrühren nicht vergessen!

Mango und Avocado schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Chilischote entkernen und fein hacken. Die Koriander Blätter abzupfen und ebenfalls fein hacken.

Für das Dressing alle angegebenen Zutaten (Essig, Limettensaft, Honig, Öl, Salz und Pfeffer) gut verrühren

Das Dressing zu dem warmen Quinoa geben und abschmecken. Mango, Avocado, Chilischote und Koriander zugeben. Schon hat sich ein köstlicher Salat feinjemacht!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt