Kunterbuntes Hühnchen

Gestern gab es ein glückliches Hühnchen vom Metzger unseres Vertrauens (Neulandfleisch) auf buntem Paprika mit grünem Fenchel. Wer will, kann dazu noch Baguette zum Tunken des leckeren Bratensaftes reichen. Wer Trennkost mag, der lässt es. Kommt sehr leicht und würzig daher.

Zutatenliste

Zubereitung

Ofen auf 180°C (Ober-+Unterhitze) vorheizen. Hühnchenbeine am Gelenk zweiteilen und in eine Ofenform geben. Dann das hausgemachte Wildkräuter Meersalz von der Kräuter Heidi mit dem Rosmarinöl mischen und das Hühnchen mit dem Pinsel einstreichen. Danach ab in den Ofen für ca. 20 min und dann zum Ende nochmal 2-4 Min mit dem Grill brutzeln.

Während das Hühnchen goldbraun wird, die Kerne der Paprika enfernen und Paprika in kleine Streifen schneiden. Danach bei der Fenchelknolle den Strunk enfernen und ebenfalls in kleine Schnitze schneiden. Das ganze Gemüse in eine Pfanne mit demselben Öl anbraten. Kurz vor dem Anrichten das Gewürzsalz dazu geben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt