LQR Company Berlin

Eltern von KR/23 - keine Investoren, keine Industriepartner, keine versteckten Teilhaber. Es gibt nur uns und guten Schnaps

KR/23 - geboren in Berlin-Neukölln

Nicht einfach zu finden, die LQR Company - aber typisch mitten im Kiez Neukölln - 2. oder 3. Hinterhof in einer alten Halle haben wir sie gefunden. Seitentreppe hoch. Tür auf und sofort riecht man den guten Duft. Es riecht nicht nach Alkohol, sondern nach Kräutern, nach sehr vielen Kräutern. Lars und Florian begrüßén uns kurz und schon geht es eine Ebene herunter mitten in die KR/23-Produktion.

Produktion heißt kleine 100-Liter-Fässer mit dem ausgesuchten Wodka und den 23 echten, naturbelassenen Kräutern und Gewürzen. Wochenlang reift das Mazerat und wird immer wieder handgerührt, bevor es 2 Mal gefiltert und handabgefüllt wird. Florian schwärmt von den Gewürzen, erzählt, dass viele der Gewürze in der notwendigen Qualität nur noch in Apotheken zu haben sind. Er ist stolz und das kann er auch sein. Denn Leidenschaft und Liebe der LQR Macher spiegeln sich beim KR23 in Form von viel Geschmack wieder.

Ihr Know-how steckt das LQR-Team auch in den Import von guten Geisten. Sie kaufen direkt bei den Herstellern ein, organisieren Import, Logistik, Abfüllung und Etikettierung. So kommt der Gin aus Frankreich und der Rum aus der Karibik. Gute Wahl!

12,90 € pro Stück
19,90 € pro Stück
12,90 € pro Stück
12,90 € pro Stück
18,90 € pro Stück
12,90 € pro Stück