Knödelkult

fertig zubereitete Knödel im Glas aus gerettetem Brot ... oder ... eine wilde Knödelei mit viel Geschmack

Wir lieben Knödel

Die Knödel-Gang vom Bodensee - Matze, Felix und Janine - haben eine geniale Idee: sie kaufen Brot von kleinen Backbetrieben - welches ansonsten in der Tonne gelandet wäre - und machen daraus Knödel. Allerdings kein Knödelpulver, sondern richtige fertige Knödel im Glas die nur noch erhitzt, gekocht, gebraten oder gegrillt werden müssen und fertig.

Und natürlich gibt es nicht nur den Klassiker Reloaded Semmelknödel mit Speck und Zwiebel, sondern auch ein Veganknödel mit Karotten und Curry. Naschkatzen werden beim Bread Apfel - Knödel mit Apfel und Zimt - und beim Mohn Amour mit Mohn und Mandeln schwach. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten sich den Knödel reinzuziehen. Filipp ersetzt bei seinen Home-made-Burger die Buns gegen zwei Scheiben Klassiker Reloaded, während unsere Kids über die mit einer Vanillesauce angemachten Mohnknödelscheiben schwach werden.

Jetzt haben wir immer Knödel zur Hand, wenn es die Seele braucht, da die Knödel ungekühlt monatelang haltbar sind. Und das Gute am Einkochverfahren ist, dass keine Konservierungsstoffe notwendig sind. So hat's die Oma gemacht und so machen's heut die jungen Leut.

4,95 € pro Stück
4,95 € pro Stück
4,95 € pro Stück
22,50 € pro Stück
4,95 € pro Stück
4,95 € pro Stück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung