EARL Spirit of Berlin

Die Geschichte zum EARL Spritis liest sich wie ein Roman. Fabian, der Gründer von EARL Spirit, fand im Nachlass eines Verwandten ein Manuskript zu einem Spionageroman. Doch statt im Westen mit einer martinitrinkenden 00 war der Hautpdarsteller aus dem Osten. Er kämpfte für Bauern und Arbeiter und bevorzuge auch lieben einen in Weizenbrandt mazzerierten Schwarztee. Durch die Geschichte inspiriert legte Fabian mit seinem Geschäftspartner Devran ein small batch auf und siehe da, Freunde und Famillie waren begeistert und der Earl Spirit war geboren. Aus einer Geschichte wurde Leidenschaft. Leidenschaft zu gut mazzerierten Spirituosen. Und so entstand der Earl of Gin aus Berlin. Von daher sind wir sicher, dass Fabian und Devran uns in der Zukunft mit der ein oder anderen neuen Spirituose aus Berlin überraschen wird.